Nach 35 Jahren als biologische Frau beginnt Sam Vincent Schweiger seine Reise zu sich selbst und wird nun auch äußerlich, was er schon immer war: ein Mann. Doch wie funktioniert das und mit welchen Herausforderungen muss man beim Thema Transidentität rechnen?
Sam Vincent Schweiger und Katharina Maria Burkhardt erzählen von hormonellen Einflüssen und Erziehung, von Hormongaben und Operationen, emotionalen und äußerlichen Veränderungen sowie vom unterschiedlichen Blick der Gesellschaft auf Männer und Frauen.

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Hauptbücherei am Gürtel

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Zählkarte

Aktuell verfügbar: 59

GRATIS